Officeboard

Aktuelle Zeit: Do 26. Nov 2020, 10:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Empfehlungen Tastatur?
BeitragVerfasst: Do 12. Nov 2020, 13:40 
Offline

Registriert: Mi 24. Jun 2009, 13:08
Beiträge: 7726
ich möchte eine Tastatur - meine ist so abgenudelt. Schön flach soll sie sein

Habt ihr Empfehlungen?

Ich such mir gerade einen neuen Monitor aus - alles was schön ist, hat keine eingebauten Lautsprecher und ich muss zusätzlich eine Soundbar dranhängen. Find ich nicht schön - wie ist das bei euch?

_________________
Wir müssen ja eh denken. Warum dann nicht gleich positiv?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Empfehlungen Tastatur?
BeitragVerfasst: Do 12. Nov 2020, 14:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Jun 2009, 07:25
Beiträge: 12654
Wohnort: Bei den Spätzles
Ich habe eine leicht gebogene Tastatur für ergonomisches Arbeiten, flach und mit leichtem Anschlag von Microsoft. Eine ergonomische Tastatur kann ich nur jedem empfehlen, der dem 10-Finger-System mächtig ist.
Da eine Tastatur aber eine sehr individuelle Angelegenheit ist, würde ich immer bei einem Händler vor Ort ausprobieren und auch kaufen.

Mein Monitor hat leider auch keine Lautsprecher mehr. Da hatte ich aber keine Auswahlmöglichkeit, wurde von der IT als Standardgerät aufgestellt (ist alles Leasing). Allerdings frage ich mich, wieso du bei einem Monitor nach "schön" aussuchst. Monitor ist Monitor. Wichtig sind die inneren Wert und die, die nach außen dringen (Lautsprecher). 8-)
Zumal zu den Lautsprechern zu sagen ist, dass manche einfach verbaute auch ganz schön quäken können. Dann lieber eine Soundbar oder Boxen, wenn man das öfters braucht.

_________________
_ K ä f e r


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Empfehlungen Tastatur?
BeitragVerfasst: Do 12. Nov 2020, 15:27 
Offline

Registriert: Mi 24. Jun 2009, 13:08
Beiträge: 7726
:lol: doch doch...er soll schön sein - vom Inhalt hab ich keine Ahnung.

Alle haben hier so hässliche Kästen. Mein jetziger hat abgerundete Kanten, einen schmalen schwarzen glänzenden Rand und einen transparenten Fuß...also, einfach hübsch anzusehen. :lol:

_________________
Wir müssen ja eh denken. Warum dann nicht gleich positiv?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Empfehlungen Tastatur?
BeitragVerfasst: Do 12. Nov 2020, 16:37 
Offline
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: Mi 24. Jun 2009, 15:17
Beiträge: 11686
Also mein Bildschirm hat einen schmalen schwarzen Rand, man kann ihn bei Bedarf hochkant drehen (das sollte ich vielleicht öfter mal nutzen) und das wichtigste: Er hat einen HDMI-Eingang, so dass ich ihn einfach mit meinem Laptop verbinden kann mit einem handelsüblichen HDMI-Kabel, es ist ein EIZO EV2450. Lautsprecher brauche ich nicht, wenn ich was hören will benutze ich im Büro den Kopfhörer und zu Hause entweder Kopfhörer oder einen Bluetooth-Lautsprecher.

Eine neue Tastatur brauche ich auch, allerdings will ich auch unbedingt wieder ein Natural Keyboard. Leider musste ich das zuletzt gelieferte reklamieren, da klemmte von Anfang die Leertaste. Wer also eine gute Empfehlung für ein aktuell erhältliches Gerät hat, bitte her damit.

_________________
Liebe Grüße
Kiki


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Empfehlungen Tastatur?
BeitragVerfasst: Do 12. Nov 2020, 18:56 
Offline
Moderatorin

Registriert: Mi 24. Jun 2009, 11:02
Beiträge: 10987
Bei der Tastatur empfehle ich, sie vorher auszuprobieren. Mir ist ein sanfter Anschlag wichtig, sodass ich wenig Druck ausüben muss, und sie sollte leise sein, wenn man darauf tippt. Die einer Kollegin war so laut, es machte ständig klack-klack.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Empfehlungen Tastatur?
BeitragVerfasst: Fr 13. Nov 2020, 06:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Jun 2009, 07:20
Beiträge: 3861
Ich habe eine Tastatur von Cherry. Dort konnte ich bei den Tasten zwischen verschiedenen Tastaturanschlägen wählen.
Habe mir einen leichten, dafür etwas lauteren, Tastaturanschlag rausgesucht.
Sie haben auch Sondertasten wie Sound an/aus. Das hilft wenn man mal schnell den Sound ausstellen will, ohne die Maus zu nehmen.
Ich bin mit Cherry vollkommen zufrieden.

https://www.cherry.de/produkte/office-u ... turen.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Empfehlungen Tastatur?
BeitragVerfasst: Fr 13. Nov 2020, 07:42 
Offline

Registriert: Mi 24. Jun 2009, 13:08
Beiträge: 7726
biene, was hat dich zu dem etwas lauteren Anschlag veranlasst? Tastatur und Monitor schau ich mir gleich mal an.

_________________
Wir müssen ja eh denken. Warum dann nicht gleich positiv?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Empfehlungen Tastatur?
BeitragVerfasst: Fr 13. Nov 2020, 07:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Jun 2009, 07:20
Beiträge: 3861
Britta,
das die Taste eine sehr schnelle Reaktionszeit hat, ist für Schnellschreiber nicht ganz unwichtig


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Empfehlungen Tastatur?
BeitragVerfasst: Fr 13. Nov 2020, 09:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Jun 2009, 07:25
Beiträge: 12654
Wohnort: Bei den Spätzles
Kiki hat geschrieben:
Eine neue Tastatur brauche ich auch, allerdings will ich auch unbedingt wieder ein Natural Keyboard. Leider musste ich das zuletzt gelieferte reklamieren, da klemmte von Anfang die Leertaste. Wer also eine gute Empfehlung für ein aktuell erhältliches Gerät hat, bitte her damit.

Ist der Anschlag leicht bei deinem Natural Keyboard? Ich mag die ja eigentlich wegen der ergonomischen Form auch am liebsten. Aber alle stark geschwungenen Boards waren immer etwas schwergängig bei den Tasten. Deshalb habe ich letztes mal ein Board mit nur einer leichteren Biegung genommen, das aber einen total leichten und auch kurzen Anschlag hat. :gruebel:

_________________
_ K ä f e r


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Empfehlungen Tastatur?
BeitragVerfasst: Fr 13. Nov 2020, 11:06 
Offline
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: Mi 24. Jun 2009, 15:17
Beiträge: 11686
Welches hast du jetzt, Käfer? Ich bin ja auch auf der Suche nach einem neuen. Bei meinem alten "MS Natural Ergonomic Keyboard 4000 v1.0", das einen mittleren Anschlag hat (womit ich sehr gut zurecht komme), blättert das Kunstleder an der Handballenauflage ab.

_________________
Liebe Grüße
Kiki


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Empfehlungen Tastatur?
BeitragVerfasst: Fr 13. Nov 2020, 11:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Jun 2009, 07:25
Beiträge: 12654
Wohnort: Bei den Spätzles
Ich habe das Microsoft Comfort Curve Keyboard 2000.

_________________
_ K ä f e r


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Empfehlungen Tastatur?
BeitragVerfasst: Mo 16. Nov 2020, 12:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 24. Jun 2009, 10:55
Beiträge: 18520
Wohnort: Frankenland
Ich hab diese hier (wegen meiner Schmerzen Hand/Schulter/HWS und finde sie gut und angenehmer als die normalen


_________________
Solange es Haare gibt, liegen sich die Menschen in denselben. Heinz Erhardt

Liebe Grüße Sandrinchen Bild (Quarkschneggle)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Empfehlungen Tastatur?
BeitragVerfasst: Mo 16. Nov 2020, 15:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Jul 2009, 14:30
Beiträge: 11675
ich hab eine 08/15 von Lenovo (witzigerweise zu Hause wie auch im Büro)

allerdings mache ich die Häkchen hoch - ganz flach mag ich nämlich nicht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Empfehlungen Tastatur?
BeitragVerfasst: Di 17. Nov 2020, 07:22 
Offline

Registriert: Mi 24. Jun 2009, 13:08
Beiträge: 7726
Zur Zeit habe ich diese:

https://www.saturn.de/de/product/_micro ... lsrc=aw.ds

_________________
Wir müssen ja eh denken. Warum dann nicht gleich positiv?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Empfehlungen Tastatur?
BeitragVerfasst: Di 17. Nov 2020, 09:14 
Offline
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: Mi 24. Jun 2009, 15:17
Beiträge: 11686
Die scheint ein guter Kompromiss zu sein. Interessant wäre, was daran "abgenudelt" ist.

_________________
Liebe Grüße
Kiki


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Statt rechter Maustaste Tastatur?
Forum: EDV, PC & Co.
Autor: Ellen
Antworten: 4
Eure Empfehlungen gefragt - Pflanzen fürs Büro
Forum: Tratsch im Treppenhaus
Autor: Brösli
Antworten: 11
Wäschetrockner - Empfehlungen?
Forum: Küche & Co.
Autor: nele
Antworten: 85
Gefrierschrank - habt Ihr Empfehlungen?
Forum: Küche & Co.
Autor: rossa-rosa
Antworten: 10

Tags

Bau

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: PC, Erde, NES

Impressum | Datenschutz