Officeboard

Aktuelle Zeit: Do 26. Nov 2020, 11:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kondolenzschreiben - Anrede
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2012, 09:23 
Offline

Registriert: Mi 17. Jun 2009, 20:18
Beiträge: 8660
Der Vater eines mal sehr guten Freundes von meinem Mann und mir ist plötzlich gestorben. Unser Beileidskarte richten wir nicht an den Freund, sondern an seine Mutter (von ihm habe ich gar keine Adresse mehr). In der Anrede hätte ich jetzt "Liebe Frau N., lieber T." geschrieben; aber dabei würde ich den Bruder außer Acht lassen, was mir auch nicht so gefällt (aber den habe ich nie so richtig kennengelernt). Soll ich also lieber nur an Frau N. schreiben? Damit würde ich auch umgehen, dass ich sie sieze, den Freund und auch den Bruder duze ...

Was meint Ihr?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kondolenzschreiben - Anrede
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2012, 09:28 
Offline

Registriert: Mi 24. Jun 2009, 09:22
Beiträge: 7935
Puh, schwierig!
Eigentlich schreibst du an den einen Sohn, aber mangels einer Adresse an die Mutter?
Kennst du denn die Mutter?

Könntest du nicht an den Sohn c/o Adresse der Mutter schreiben?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kondolenzschreiben - Anrede
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2012, 09:29 
Offline

Registriert: Do 18. Jun 2009, 08:18
Beiträge: 5021
ich würde in dem Fall auch nur schreiben Frau.... und die beiden Söhne außen vor lassen, oder falls doch Liebe Familie..... da sind dann alle gemeint


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kondolenzschreiben - Anrede
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2012, 09:37 
Offline

Registriert: Mi 17. Jun 2009, 20:18
Beiträge: 8660
Neddi, die Eltern kannte ich beide sehr gut. Wir waren oft dort.
Und da der Kontakt zu unserem Freund von seiner Seite total abgebrochen wurde, würde ich ungern nur an ihn schreiben.

murmel, wenn ich an "Familie N." schreibe, darf ich dann alle duzen, also "Ihr" und "Euch" schreiben, auch wenn ich die Mutter sieze?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kondolenzschreiben - Anrede
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2012, 09:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Jun 2009, 07:25
Beiträge: 12654
Wohnort: Bei den Spätzles
Du könntest nur an die Mutter adressieren und sie entsprechend auch nur anreden. Aber im Text kannst du z. B. schreiben, dass ihr ihr und auch ihren beiden Söhnen T und X euer herzliches Beileid wünscht und viel Kraft etc.

_________________
_ K ä f e r


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kondolenzschreiben - Anrede
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2012, 09:48 
Offline

Registriert: Do 18. Jun 2009, 08:18
Beiträge: 5021
ja, würde ich schon machen, warum auch nicht. Bei Beileidsbriefen in der Bekanntschaft sieht man vieles nicht so eng.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kondolenzschreiben - Anrede
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2012, 10:12 
Schreib doch an die Mutter, dann könntest du so oder einen ähnlichen Schlusssatz druntersetzen

bitte richten Sie auch Grüße / unser Mitgefühl an Ihre Söhne aus


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kondolenzschreiben - Anrede
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2012, 10:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 24. Jun 2009, 10:55
Beiträge: 18520
Wohnort: Frankenland
Ich würde an die Familie schreiben - es betrifft ja an sich alle. Und ich glaube da brauchst du das mit dem siezen/duzen nicht so genau nehmen...

_________________
Solange es Haare gibt, liegen sich die Menschen in denselben. Heinz Erhardt

Liebe Grüße Sandrinchen Bild (Quarkschneggle)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kondolenzschreiben - Anrede
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2012, 10:24 
Offline

Registriert: Mi 24. Jun 2009, 13:02
Beiträge: 5705
Ich würde auch an die Familie schreiben und dann die "Ihr/Euch"-Form.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kondolenzschreiben - Anrede
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2012, 11:48 
Offline

Registriert: Do 25. Jun 2009, 09:15
Beiträge: 6362
Wohnort: Zwischen Münsterland und Ruhrgebiet
Man kann auch "Liebe Familie" schreiben und siezen.
Oder - Anrede Frau Xy ... und dann im Text... wünschen wir Ihnen und Ihrer Familie....

_________________
"To do is to be." - Nietzsche
"To be is to do." - Kant
"Do-be-do-be-do." - Sinatra


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kondolenzschreiben - Anrede
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2012, 12:07 
Offline
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Mär 2010, 14:42
Beiträge: 7151
Wohnort: Ulm
Ich würde an die Familie schreiben & je nach früherem Umgangston die Anrede wählen

_________________
Dagmar

I haven't lost my mind; it's backed up on tape somewhere!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kondolenzschreiben - Anrede
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2012, 12:24 
Offline

Registriert: Di 23. Jun 2009, 10:16
Beiträge: 3810
Bika hat geschrieben:
Schreib doch an die Mutter, dann könntest du so oder einen ähnlichen Schlusssatz druntersetzen

bitte richten Sie auch Grüße / unser Mitgefühl an Ihre Söhne aus


so würde ich es wohl machen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kondolenzschreiben - Anrede
BeitragVerfasst: Mo 15. Jul 2013, 12:49 
Ich kenne eure Unsicherheiten und Probleme, wenn man das erste Mal ein Kondolenzschreiben verfassen muss.
Für mich war es auch eine blöde und schwierige Situation! Damit man dort auch die richtigen Sätze findet und sich ugs. "kein Eigentor schießt". Ich fande die Schritte hier sehr gut erklärt:

Vielleicht hilft dir das ja auch weiter :-)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kondolenzschreiben - Anrede
BeitragVerfasst: Mo 15. Jul 2013, 15:53 
Offline

Registriert: Mi 24. Jun 2009, 18:32
Beiträge: 4625
Das ist bestimmt nicht das erste Mal und blöde und schwierig ist es auch nicht. Es ist ein besonderer Fall, aber wenn man nur nach Stichworten sucht und dann Werbung raushaut...

_________________
Gruß Sternchen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Spanische Anrede
Forum: Übersetzungsbüro
Autor: Ellen
Antworten: 7
Anrede einer Gruppe
Forum: Tratsch im Treppenhaus
Autor: Britta
Antworten: 13
Anrede Brautpaar
Forum: Tratsch im Treppenhaus
Autor: sandrinchen
Antworten: 3
Anrede eines Medizinalrat Dr. Sowieso
Forum: allgemeine Office-Themen
Autor: Anonymous
Antworten: 3
Anrede Direktor
Forum: allgemeine Office-Themen
Autor: Ellen
Antworten: 8

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: PC, Erde, NES

Impressum | Datenschutz